#1 RE: Erdgas in Kusadasi von Meral 04.05.2011 17:02

Habe heute gehört, dass Kusadasi in 2012 oder spätestens 2013 an Ferngas angeschlossen werden soll. Kann man sogar im Internet nachlesen. In Söke sollen sie fast schon durch sein mit dem Verlegen der Leitungen. Das wäre ja wirklich nicht schlecht, vor allem, weil die ganzen Kohleöfen und Kohleheizungen im Winter die Luft erheblich verpesten. Mir ist aufgefallen, dass man ab ca. 16:30 Uhr nicht mehr durch die Stadt laufen kann, wenn es kalt ist. Es stinkt furchtbar nach Schwefel. Hoffentlich kriegen die das bis 2012 hin. Aber so wie wir die Türkei kennen, wird daraus wahrscheinlich eher 2015!

#2 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 04.05.2011 17:18

avatar

Zitat von Meral
Habe heute gehört, dass Kusadasi in 2012 oder spätestens 2013 an Ferngas angeschlossen werden soll.



Das höre ich schon seit Jahren und kann nicht warten, bis auch Davutlar endlich an die Erdgasleitung angeschlossen wird!
Klingt alles sehr positiv, wir sollten allerdings nicht vergessen, dass Heizen mit Erdgas für viele Haushalte ein unerschwinglicher Luxus wird!
Luftverpester, die mit allem was brennt im Winter heizen, wird es leider weiterhin geben...
und auch die Bäume werden sicher in Zukunft immer noch für Brennholz gefällt werden!
Drücken wir die Daumen, dass der versprochene Gasanschluss für Söke & Kusadasi im März 2012 wirklich kommt!
In Aydin liegen bis jetzt 8.5 km Gasleitungen im Zentrum, in Nazilli werden zur Zeit 11.5 km gelegt!
Bin mal gespannt, wann das fertig ist!

#3 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 28.04.2012 12:24

avatar

Aha, in Söke ist das Erdgas schon angekommen!
Schneller als gedacht!









Jetzt habe ich die Hoffnung, dass es auch schnell nach Kusadasi gelegt wird...
natürlich erst nach Davutlar, wir sind ja dichter dran!

#4 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 05.09.2013 15:54

avatar

Hurra, ganze Stapel Erdgas Rohre liegen neben der Strasse von Davutlar über Agacliköy nach Söke!
Das lässt vermuten, dass irgendwann in naher Zukunft diese Rohre vielleicht eingebuddelt werden
und wir mit etwas Glück bald auch einen Anschluss für Erdgas bekommen!
Inshallah, wir drücken die Daumen, bleiben hoffen und warten ab und trinken Tee!

#5 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 18.09.2013 13:32

avatar

Über Agacliköy wird die Erdgasleitung nach Davutlar gelegt und von da weiter nach Kusadasi!



In Davutlar liegen schon Berge der Gasrohre bereit,
leider bisher nur in den Feriensiedlungen am Strand, die nur in den Sommermonaten bewohnt sind!
Hoffentlich vergessen sie uns im Dorf nicht...schliesslich wohnen wir ja alle ganzjährig hier!

#6 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 18.10.2013 07:51

avatar

Bin mal gespannt, ob das Erdgas billiger wird, als die Flaschen von Aygaz,
die von den meisten Leuten zum Kochen verwendet werden!

http://www.aygaz.com.tr/tr-TR/Tuplugaz/Fiyatlar/

Auf jeden Fall kochen die Urlauber in ihren Ferienanlagen hauptsächlich mit Gas,
wenn sie ein paar Wochen / Monate hier sind...

#7 RE: Erdgas in Kusadasi von Meral 18.10.2013 09:11

Laut Sokeekspres.com soll die Gasleitung von Söke aus, über die Dörfer A?açl? und Davutlar nach Ku?adas? gehen. Dabei scheint die Betreiberfirma die Strassen, die sie aufreisst, nur schlecht zu reparieren. Die Gemeindeverwaltungen sind ziemlich sauer auf die Firma, weil sie die Strassen so billig, wie möglich wieder repariert, so dass die Gemeinden kurze Zeit spaeter nochmal reparieren müssen. Daher kommt auch die Verzögerung. Bereits in Ayd?n hatte die Stadtverwaltung der Gasfirma nicht erlaubt, in den ?nnenstadtbereich Leitungen zu legen, bis die anderen Strassen, die bereits aufgerissen waren, vernünftig repariert wurden. Worauf die Gasfirma der Stadtverwaltung vorwarf, die Verlegung der Leitungen zu blockieren. Wenn diese Verzögerung in Ayd?n nicht gewesen waere, haetten wir wahrscheinlich laengst Gas in Ku?adas?.

#8 RE: Erdgas in Kusadasi von Tresorfriseur 02.04.2015 13:19

Hallo liebe Forummitglieder,

hat jemand Informationen über den Fortschritt der Erdgasversorgung in Kusadasi ,Liegen schon Leitungen im kadinlar denizi mahalle ?

#9 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 02.04.2015 14:03

avatar

Glaubst du an Wunder??? Bis Davutlar sind die Erdgasleitungen verlegt und das war's vorerst?
Es gibt speziell eine FB Seite über "Do?algaz" in Ku?adas?::

KLICK

Bis jetzt werden da nur Witze gemacht, aber sobald sich das Erdgas Richtung Ku?adas? bewegt,
wird man bestimmt darüber berichten!
Wir haben schon die Leitungen in Davutlar, aber WO bleibt das Erdgas?
Bei solchen Projekten können wir nur gelassen "Abwarten & Tee trinken",
irgendwann "Allah bilir" bekommen wir möglicherweise endlich Erdgas...

#10 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 14.01.2016 12:59

avatar

Allen Ernstes wird von offizieller Seite behauptet, dass Ku?adas? bis spätestens 2017
endlich Erdgas bekommen wird...
nachdem die Arbeiten betreff Verlegen der Leitungen und Anschlüsse in Güzelçaml? & Davutlar
in Kürze fertig seien (häh???), kann man danach auch Ku?adas? mit Erdgas versorgen!
Freut euch lieber nicht zu früh, wie immer empfehle ich erstmal "Abwarten und..."
wir wohnen in Davutlar und wünschen uns schon lange Anschluss an Erdgas!
Bisher ist weder Leitung noch Anschluss in Sicht, ausser in Strandnähe bei den vielen unbewohnten Ferienanlagen!
Hoffentlich übergeht man uns nicht!

#11 RE: Erdgas in Kusadasi von Karin 28.01.2016 16:21

avatar

Es liegen stapelweise Erdgasleitungen entlang der Kara Sokak, das ist auf dem Weg nach Ku?adas?
vor den Nazilli, Zi Tur, Yuvam, Artemis & Ege Venüs Siteler...
freut sich da einer?
Das ist quasi entlang der Ferienanlagen am Long Beach in Ku?adas?!
Und wir gucken in die (leere) Röhre!

#12 RE: Erdgas in Kusadasi von oase 28.01.2016 20:29

..... und wir auch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz