#1 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 09.03.2011 14:11

avatar

Heute war ich wieder an der Long beach und bin ziemlich weit entlang gelaufen, bis der Strandweg endete. Gezwungenermaßen ging ich links weiter in eine Allee ähnelte Straße. Auf der ersten Querstraße sah ich von weitem schon mehrere Hunde sitzen und zwei kamen in meine Richtung gelaufen. Da meine Kamera ein starkes Zoom hat, nahm ich die von großem Abstand auf. Als mir doch zu mulmig wurde packte ich die Kamera in meinen gelben TUI Beutel und wartete auf mein Schicksal. Die Zwei kamen direkt zu mir und schnüffelten an dem Beutel. Nun rührten sich noch die vier anderen und kamen auch noch. Außer mir war kein menschliches Wesen auf der langen Straße und ich sah Etappen weiter schon weitere Hunde. Meine verzweifelten Befehle doch zu verschwinden verwechselten sie mit einem freundlichen Gespräch. Ich ging einfach weiter und hatte den Beutel mit der Kamera ganz fest in der Hand. Die erste Meute nahm endlich Abstand von mir da waren aber schon andere die mich erwarteten.
Rechts am Straßenrand saß eine Katze und sah mich an, als wenn sie das ganze Drama mit verfolgt hätte. Nun nahte endlich in der Ferne die die Rettung und ich stellte mich mitten auf die Straße und stoppte den Bus Linie 1/6 mit dem ich bis Kusadasi fuhr. Kaum Dort angekommen, konnte ich gleich zurück zum Hotel fahren und Mittagessen.
Das die Hunde friedlich sind, wusste ich schon aus Alanya wo ich oft welche im Taurusgebirge antraf.

#2 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Karin 09.03.2011 14:58

avatar

Och, die Armen, die haben natürlich gehofft, dass in deinem gelben TUI Beutel Fressen für sie steckt!
Im Winter versammeln sich oft ganze Rudel hungriger Strassenhunde am Strand,
weil sie da ab und zu mal von tierlieben Menschen was zu futtern bekommen!
Also plündere dein überreichliches Hotel Büfett und sammle deine Essensreste...
oder kauf ein paar Brote oder Hundefutter,
die Strassenhunde werden es dir danken!
Im Sommer schaffen sich viele Ferienhausbesitzer einen niedlichen kleinen Welpen an,
der spätestens bei der Abreise im Herbst einfach seinem Schicksal überlassen wird!
Im Spätherbst werden viele Hunde schon durch Vergiftung entsorgt, der Rest leidet im Winter Hunger...
so sind die Hundeschicksale in der Türkei, bitte helft den armen Kreaturen wie und wo ihr könnt!

#3 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 09.03.2011 20:15

avatar

Als die bei mir waren, hatte ich die Kamera im Beutel. Weiter hinten neben dem Auto sind die nächsten

#4 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Karin 09.03.2011 20:24

avatar

Die Fotos vom Fotoserver Imageshack sind für nicht Registrierte nicht zu sehen,
wir sehen leider nur den Frosch mit der Mitteilung, sich bei Imageshack zu registrieren!
Bitte wähle einen anderen Fotoserver, damit wir das Bild auch sehen dürfen!

#5 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 09.03.2011 21:22

avatar

Hoffe doch, dass jetzt jeder das Bild sehen kann

#6 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Karin 09.03.2011 21:29

avatar

Ja, jetzt ist es da, Danke!
Sehen ja lieb aus, die zwei, die auf dich zulaufen!

#7 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von MELIH 09.03.2011 21:59

Zitat von longly
Als die bei mir waren, hatte ich die Kamera im Beutel. Weiter hinten neben dem Auto sind die nächsten




Der Schwatte,vielleicht opa von unseren zilli

#8 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Karin 09.03.2011 22:20

avatar

Deine Zilli sieht ja aus wie ein Topmodel, was habt ihr die hübsch gemacht!
Das Bild darf ich unserem Charlie nicht zeigen...das wäre Liebe auf den ersten Blick!

#9 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 23.03.2011 23:20

avatar

Zitat von MELIH

Zitat von longly
Als die bei mir waren, hatte ich die Kamera im Beutel. Weiter hinten neben dem Auto sind die nächsten





Der Schwatte,vielleicht opa von unseren zilli


Das ist Opa?

#10 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 23.03.2011 23:36

avatar

Die machten mich anfangs etwas nervös, aber nach einer Woche freute ich mich wenn ich sie traf. Die 2 vom oberen Bild liefen mir schon am nächsten Tag bestimmt 2 Stunden neben mir und freuten sich, als ich endlich ein Brot kaufte. Danach gingen sie mit an den Strand und liefen wieder zu "ihrem" Bungalow

#11 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Karin 24.03.2011 11:10

avatar

Lieb von dir, dass du den armen Strassenhunden ein Brot gekauft hast!
Lass uns hoffen, dass ihre Leute bald wieder ihre Ferien hier verbringen und "ihre" Hunde wieder versorgen!

#12 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von Izmirli 24.03.2011 19:12

Das glaub ich dir gerne, dass es dir sehr ungemütlich war mit diesem Rudel hungernden Hunden. Mir geht es da genau gleich. Eine Freundin gab mir den Rat, ganz ruhig mit den Hunden zu reden und das funktioniert wirklich, obwohl ich mir immer selber zuerst Mut machen muss. Es kam sogar einmal soweit, dass die Hunde mich bis nach Hause begleiteten

#13 RE: Hunde Bekanntschaft beim Spaziergang von longly 29.03.2011 21:36

avatar

Genau so habe ich es gemacht. Ich habe zu den Hunden gesprochen als wenn ich sie schon ewig kenne und hatte außerdem die zwei anderen Hunde bei mir, vor denen die Meute Respekt hatte. 8)

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz