Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Montag, 21. August 2017, 17:50:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Donnerstag, 26. Juli 2012, 12:59:31 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 9988
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 497 mal
Danksagungen: 468 mal
Bei den türkischen Krankenwagen gibt's Unterschiede:

Bild

Es gibt die Krankenwagen mit BLAUEM STREIFEN (Mavi Serit Ambulans), die sind zuständig für Krankenhaustransporte
und sind nicht für erste Hilfe ausgerüstet:

Bild

Die Krankenwagen mit ROTEM STREIFEN (Kirmizi Serit Ambulans) sind gut ausgestattete Notarzt / Rettungswagen
mit lebensrettenden Geräten an Bord:

Bild

Die Notrufnummer in der Türkei ist 112, dann kommt die Ambulanz hoffentlich in Windeseile mit Blaulicht! ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. September 2012, 15:56:16 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 9988
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 497 mal
Danksagungen: 468 mal
Weil ich zum Frauenarzt musste, hab ich mein Glück mal im Universal Hospital in Kusadasi versucht...

Bild

leider ohne Erfolg, der Frauenarzt ist bis nächste Woche im Urlaub, eine Vertretung gibt's nicht!
Auch keine Spur von deutsch oder englisch sprechender Hilfe, die Ausländern bei der Arztkonsultation zur Seite stehen!
Da sind wir lieber wieder in's Özel Hastanesi (Privat Krankenhaus) in Kusadasi, wo mich sofort ein nettes deutschsprachiges Mädel
zur Sprechstunde begleitet und alles auf deutsch erklärt hat!
Der Frauenarzt dort ist ein freundlicher älterer Herr, der mich zartfühlig untersucht und einen Pap Smear gemacht hat,
der im Labor untersucht wird!

OP.Dr.Coskan Dincer

Bild

Bin superzufrieden wie immer und weiss, woran ich bin... ;)
Bei der Untersuchung auf dem Horrorstuhl wird wie in Amerika ein Tuch über den Unterleib gelegt,
ansonsten gibt's die neuesten Geräte, auch eine Ultraschalluntersuchung ist möglich! :idea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. September 2012, 22:52:05 
Offline
Kusadasi Kenner

Registriert: Mittwoch, 05. Januar 2011, 17:37:52
Beiträge: 126
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 18 mal
Ich gehe alle 6.Monate ins Devlethastahane zum Frauenarzt ,auch er ist ein netter älterer Herr der zartfühlend untersucht.

In der Türkei wird bei jedem Frauenarzt der Unterleib mit einen Tuch abgedeckt.Für die ganze Untersuchung zahlst du 5 Lira,

der Ultraschall ist kostenlos.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Freitag, 14. September 2012, 08:23:57 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Donnerstag, 15. September 2011, 16:10:02
Beiträge: 405
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 22 mal
Danksagungen: 52 mal
das neue universal krankenhaus in kusadasi gehört zu 50% emine erdogan,der frau des ministerpräsidenten rte,zur information


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Freitag, 14. September 2012, 09:17:40 
Offline
Netter Neuer

Registriert: Donnerstag, 02. August 2012, 10:57:23
Beiträge: 27
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 6 mal
Auch wir hatten uns vor wenigen Wochen im Universal Hospital nach Gesundheitsuntersuchungen (Health check, gynäkologische Untersuchung) erkundigt. Man sagte uns, dass SGK Mitglieder diese Untersuchungen selbst bezahlen müssen, es sei denn sie werden vom Allgemeinarzt dahin überwiesen. Die Preise die man uns nannte waren sehr stattlich ... :(

Im Özel Hastanesi mussten wir neulich für eine Behandlung nur eine Pauschale von 25 Lira bezahlen, der Rest wurde über die SGK abgerechnet.
Was musstest du für deine Untersuchung bezahlen Karin?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Freitag, 14. September 2012, 11:26:03 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 9988
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 497 mal
Danksagungen: 468 mal
gunnyboy4 hat geschrieben:
das neue universal krankenhaus in kusadasi gehört zu 50% emine erdogan,der frau des ministerpräsidenten rte,zur information


Aha, jetzt verstehe ich den Einrichtungsstil und die vielen Kopftuchfrauen! :lol:

Zitat:
Was musstest du für deine Untersuchung bezahlen Karin?


Weil sich herausgestellt hatte, dass unsere Versicherung bei der SGK noch nicht aktiviert war
und unsere eingezahlten Beiträge im Cyberspace verschwunden sind,
musste ich den Normaltarif bezahlen...
denke aber, dass ich das Geld von der SGK zurückbekomme, falls nicht, ist das auch nicht schlimm,
die Preise halten sich in Grenzen, sind wesentlich günstiger als in der alten Heimat! ;)

Urlaubern, die sich als Patient im Özel Hastanesi oder einem anderen Krankenhaus in Kusadasi behandeln lassen,
wird übrigens über die europäische Krankenversicherung der europäische Tarif berechnet in Euronen!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Dienstag, 04. April 2017, 12:13:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 9988
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 497 mal
Danksagungen: 468 mal
Das hochmoderne Universal Krankenhaus in Kusadasi stand jahrelang leer, jetzt ist in den Räumlichkeiten "GÖZDE KUŞADASI HASTANESI" eingezogen,
eine Niederlassung der weitverbreiteten Gözde Krankenhausgruppe:

http://www.davutlarekspres.com/post.php?ID=170

Eine Mitarbeiterin des Krankenhauses ist in Birmingham UK ausgebildet worden...gehe davon aus,
dass man mit englisch sprechendem Personal auf ausländische Patienten zielt?

http://gozdegrubu.com/gozde-saglik-grubu/

Bin sooo krank, möchte mich am liebsten dort in ein Bettchen legen...deshalb, ein wenig Geduld, mehr Info folgt demnächst. :cry:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: MEDIZINISCHE VERSORGUNG KUSADASI
BeitragVerfasst: Mittwoch, 26. April 2017, 06:42:51 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 9988
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 497 mal
Danksagungen: 468 mal
Das GÖZDE Krankenhaus in Kuşadası ist jetzt geöffnet.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de