Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Mittwoch, 25. April 2018, 02:42:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krankenhaus Kusadasi
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. November 2007, 09:27:48 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10158
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 473 mal
Falls jemand ein Krankenhaus nötig hat, hab hier den Link für die Privatklinik:


http://www.kusadasihastanesi.com/?lang=de" class="postlink


Man kann ja nie wissen, hoffe ihr seid alle gesund und munter! :P


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 26. November 2007, 08:45:58 
Offline
Kusadasi Kenner

Registriert: Mittwoch, 14. November 2007, 17:59:44
Beiträge: 184
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo 'kusadasi'
Du machst hier doch alle Erfahrungen im Schnelldurchgang :) . Erzaehle doch mal was über deine Erlebnisse im Krankenhaus.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 26. November 2007, 10:39:31 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. November 2007, 21:04:32
Beiträge: 166
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
:cry: nachdem ich mal wieder die Erde geküßt hatte, hat mich der Doc in Kusadasi zum Krankenhaus geschickt. Wir fanden einen netten Taxifahrer, der ein paar Brocken deutsch sprach. Er hat mich zum Krankenhaus gefahren,aber nicht ins private Krankenhaus. Gottseidank stellt sich raus, daß der Fuß nicht gebrochen war. Die Leute im Krankenhaus waren sehr nett, was mich störte, ob beim Röntgen oder beim Arzt, man war umgeben von zig Leutchen. Jeder konnte mithören. Nur gut, daß ich mich nicht ausziehen mußte :oops: . Aber geholfen hat man mir ganz gut. Da ich bei SSK versichert bin, brauchte ich auch nichts zu zahlen, auch nicht für die Medikamente. :D :D :D
:idea: Ich schaue jetzt beim Spaziergng immer nach unten :?:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 01. April 2008, 15:28:42 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10158
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 473 mal
Letztlich war ich auf "Kurzbesuch" im Krankenhaus in Davutlar, ich muss sagen, ich war überrascht wie nett die sind! Die Dame an der Aufnahme spricht perfekt deutsch, kein Wunder, ist sie doch wie ich in Frankfurt geboren! Auch der Arzt, den ich zu sehen bekommen habe, hat englisch gesprochen! Gesamteindruck war sehr gut, habe von Bekannten auch gehört, dass die Behandlung in diesem kleinen Krankenhaus zufriedenstellend ist!
Ha, wieder eine Sorge weniger für den "Ernstfall"! :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. April 2008, 14:34:09 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 08. Dezember 2007, 21:41:32
Beiträge: 158
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 1 mal
War heute im Krankenhaus in Davutlar, da mir die Nieren Probleme
machen. Anmeldung klappte prima, hab auch nicht lange warten
müssen. Habe die nette deutsch-sprechende Dame getroffen. Nach
der Abgabe einer Urinprobe hat mir der Arzt gesagt, daß ich einen
Nierenstein habe (wußte ich zwar schon aber erstaunlich wie er das
ohne Ultraschall feststellen konnte). Er hat mir zwei Sorten Tabletten
verschrieben. Die Behandlung war kostenlos, Medikamente normalerweise
auch (waren aber noch nicht in Aydin bei der SSK). Man hat mir in der
Apotheke eine Quittung gegeben und gesagt, daß ich den Betrag für die
Tabletten bei der SSK erstattet bekomme. Morgen wollen wir dann mal
nach Aydin. Wie die freundliche Dame im Krankenhaus sagte, bekommen
wir dann eine Bescheinigung, so daß alle Kosten gedeckt sind. Man kann
auch private Hospitäler aufsuchen. Dann zahlt man allerdings (wenn SSK
versichert) einen kleinen Betrag zusätzlich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. April 2008, 14:54:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10158
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 473 mal
Da kannst du mal sehen, wie in Deutschland die Ärzte zuschlagen...klar sind Nierensteine durch Urinprobe zu diagnostizieren, nur die genaue Lage und Grösse muss per Ultraschall festgestellt werden! Find ich ganz toll, dass die Behandlung umsonst war...und nett sind die auch! Da kann man getrost hingehen! :wink: :wink: :wink:
@ Marianne, wünsch dir alles Gute mit deinen Steinchen! :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. April 2008, 16:21:16 
Offline
Kusadasi Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 14. November 2007, 18:03:35
Beiträge: 217
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo Marianne,

gute Besserung. Freut mich auch, dass Du hier in Davutlar im Krankenhaus zufrieden warst. Also ich hab auch immer wieder hohen Blutdruck. Die Aerzte dort lassen mich auch immer erst gehen, wenn der Druck sich normalisiert hat. Einmal war es schwieriger und sie haben mich mit der Ambulans nach Kusadası ins Devlet Krankenhaus gebracht. Dort war auch alles gut von der Behandlung her. Davutlar kostet nie etwas, der Transport mit dem Notarztwagen hat auch nichts gekostet. In Kuşadası haben wir ca. 50 YTL fürs Serum bezahlt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 26. April 2008, 17:10:14 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 08. Dezember 2007, 21:41:32
Beiträge: 158
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 1 mal
Danke für Eure Anteilnahme!
Gestern waren wir in Aydin bei der SSK. Statt dieses Vordruckes - wenn man in Deutschland abgemeldet ist - hatten wir einen Auslandskranken-
schein von unserer deutschen Krankenkasse bekommen. Ich also zur SSK - war leider gerade Mittag (von 12.-13.00 Uhr) aber dann ging es prima. Unten am Empfang schickte man mich in die 2. Etage. Bin dort dann links in ein Zimmer gegangen (war zufälligerweise richtig), habe den
Wisch vorgelegt, und die Dame dort wußte genau was zu tun war. Obwohl ich kaum türkisch spreche, haben wir uns verstanden. Sie hat mir eine Bescheinigung ausgestellt, gilt - wie auch im Ausl.-Krankenschein vermerkt - bis Jan. 2009. Mußte dann noch von einem Herrn unterschrieben werden, den ich dann irgendwo auf dem Flur zwischen 1. und 3. Etage fand (mit Hilfe eines netten älteren Herrn, der ein wenig
Deutsch sprach) und fertig war´s. Auf dem Rückweg hat aber dann leider
unser Auto gestreikt, so dass wir erst über Izmir (im Abschleppwagen) wieder am späten Abend (mit Bus und Dolmus) zu Hause waren. Unser Auto ruht sich in Izmir aus!

_________________
Komme was mag, ich genieße den Tag!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 26. April 2008, 18:35:12 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10158
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 473 mal
Da wünscht man sich doch beinahe einen "Krankenschein" für's Auto! :roll:
Naja, für euch hat alles prima geklappt, komisch, dass in der Türkei auf ein Erfolgserlebnis immer eine "Katastrophe" folgt, das hab ich seltsamerweise schon öfter erlebt! :roll: :roll: :wink: :wink: :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 26. April 2008, 18:43:02 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. November 2007, 21:04:32
Beiträge: 166
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
:D herzlichen Glückwunsch Marianne,
hat doch toll geklappt. Nun bist Du versichert,
vielleicht braucht Euer Auto ja auch
nur eine kurze Erholung.
Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 04. Mai 2008, 16:28:24 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 08. Dezember 2007, 21:41:32
Beiträge: 158
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 1 mal
Weiß jemand von Euch, wann das neue Hospital in der Nähe der Marina (neben Palm-Hotel) eröffnet :?: Ist doch schon so lange im Bau. Das
wäre doch eine Bereicherung für Kusadasi!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 04. Mai 2008, 20:52:57 
Offline
Kusadasi Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 14. November 2007, 18:03:35
Beiträge: 217
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo :lol: Ich hab grad mal im Internet über dieses Projekt gelesen. Also aufgrund von Gerichtsurteilen am 7.2.2006 und 22.9.2006 wurde der Umbau des Viking Hotels in ein Krankenhaus eingestellt. Anscheinend ist der Bauplan des Hotels nicht geeignet für ein Krankenhaus :cry:

:roll: :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 06. Mai 2008, 13:30:07 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 08. Dezember 2007, 21:41:32
Beiträge: 158
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 1 mal
Das ist aber eigenartig, denn der Bau ist doch schon fertig, und es wurde
auch im letzten Monat noch daran gearbeitet. Wenn das Urteil von 2006 ist, wundert es mich schon, dass es komplett fertig gestellt werden durfte. Schaun wir mal, was daraus wird!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 16. Dezember 2008, 14:50:34 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10158
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 473 mal
Hier ist die Website des "Saydam" Privat-Krankenhauses in Kusadasi:

KLICK


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 16. Dezember 2008, 19:46:00 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 08. Dezember 2007, 21:41:32
Beiträge: 158
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 1 mal
Hab die Seite angeklickt aber: Ich bin nicht autorisiert diese Seite zu sehen! Was mache ich falsch? Welches Kennwort muß ich eingeben??


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de