Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Samstag, 16. Dezember 2017, 09:01:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 17. Mai 2009, 16:15:25 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Die EUROMED CLINIC in Kusadasi beschäftigt ausländische Koordinatoren, die Patienten in ihrer Muttersprache assistieren und z.B. sogar die Abrechnung mit der deutschen Krankenkasse regeln!
Mehr Info auf der Website:

www.euromedclinics.com

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 23. Mai 2010, 15:50:36 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Das Staatliche Krankenhaus in Kusadasi hat einen guten Ruf, mehrere Freunde haben sich dort schon behandeln lassen!
Das DEVLET HASTANESI ist das neue blaue Krankenhaus oben am Berg über dem Charisma Hotel!

http://www.kusadasidh.gov.tr/index.php?sayfa=anasayfa

Beim Anmelden als Patient braucht man Identitätspapiere und 15 TL für den Patientenausweis!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 24. Mai 2010, 12:32:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Weil mein Mann plötzlich sehr krank geworden ist und sehr hohes Fieber mit über 40 Grad aber ohne Symptome bekommen hat und Wadenwickel nix gehofen haben, sind wir in's Krankenhaus (Saglik Odasi) in unserem Wohnort Davutlar gefahren!
Dort hat der diensthabende Arzt kurz die Kehle begutachtet und hat Antibiotika Injektionen verordnet, 2x täglich!
Nicht angenehm und das Fieber ist zu allem Übel immer weiter gestiegen anstatt gesunken! :roll:
Gestern bei der Abendspritze 40.4 grad Fieber! :shock:
Mittags hatte mein Mann einen Kreislaufkollaps, was hab ich mich erschrocken!
Ein anderer Arzt im Krankenhaus in Davutlar hat dann endlich eine Urinuntersuchung gemacht und meinte,
da wären vermutlich Steine oder Sand! :? :? :?
Und hat uns empfohlen, im Krankenhaus in Kusadasi eine Blutanalyse machen zu lassen!
Ok, heute morgen nach der Davutlar-Spritze weiter zum Devlet Hastanesi (Staats Hospital), das blaue Gebäude am Berg...
aber da war die Hölle los, sooo voll, Wahnsinn!
Ein paar deutschsprechende Patienten waren sehr hilfsbereit und haben uns gezeigt, wo man die Nummer zur Behandlung bekommt, aber das Warten hätte zu lange gedauert, das wollte ich meinem fiebergeplagten Mann nicht zumuten!
Wir haben uns aufgemacht in's Özel Hastanesi (Privat) in Kusadasi und bekamen einen erstklassigen Service!
Da gibt es tatsächlich eine Art Stewards, die sehr gut deutsch, englisch, sogar holländisch sprechen und die Patienten begleiten und alles übersetzen! :D :D :D
Der Arzt hat meinen Mann gründlich untersucht!!!
Nach 20 minuten war das Ergebnis der Blutanalyse da und das war eine total andere Diagnose als in Davutlar...
Neue Medikamente verschrieben bekommen, Rechnung von 145 TL bezahlt und ich muss sagen: Das war es wert! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 24. Mai 2010, 16:23:11 
Offline
Netter Neuer
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 05. Mai 2010, 16:01:55
Beiträge: 44
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo Karin,

ja wir hatten auch leider einmal einen Notfall - ein Bekannte wurde angefahren.

Ich glaube in Kusadasi ist das Özel Hastanesi auf jeden Fall die bessere Wahl ! Modernste Geräte - geschultes Personal das kann in einem wiklichen Nofall entscheident sein.

Gute Besserung an den Gatten !

_________________
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben aber den Tagen mehr Leben !


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 24. Mai 2010, 19:39:27 
Offline
Netter Neuer

Registriert: Montag, 25. Mai 2009, 08:18:37
Beiträge: 42
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 6 mal
:shock: Gute Besserung an deinen Mann


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag, 24. Mai 2010, 20:23:17 
Offline
Netter Neuer

Registriert: Sonntag, 11. Mai 2008, 08:40:31
Beiträge: 39
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagungen: 1 mal
gute Besserung an deinen mann von uns dreien
lieben Gruß
petramie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 25. Mai 2010, 07:13:03 
Offline
Kusadasi Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 14. November 2007, 18:03:35
Beiträge: 217
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
:? :?

Einen schönen guten Morgen!

Lieber Teun gehts Dir heute schon wieder besser?

Bis bald

Ursula :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag, 25. Mai 2010, 09:17:36 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
DANKE ihr Lieben für die guten Wünsche für meinen kranken Mann! :D :D :D
Hoffentlich ist er bald wieder über den Berg, die Behandlung mit den richtigen Medikamenten fängt ja jetzt erst an...wir haben viel Zeit verloren und die verkehrte "Pferdekur" hat seinem geschwächtem Körper mehr geschadet als geholfen! :roll:
Drücken wir die Daumen, damit er beim Forumtreffen am Samstag wieder fit ist! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Gute Besserung
BeitragVerfasst: Dienstag, 25. Mai 2010, 11:14:35 
Offline
Kusadasi Kenner
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 29. Juni 2009, 19:41:34
Beiträge: 140
Hat sich bedankt: 123 mal
Danksagungen: 4 mal
GAnz lıebe Grüsse und GUTE BESSERUNG an Deınen Mann.
Wır hoffen ıhn am Samstag auf unserem Treffen wıeder zu sehen und seıne tolle Musık zu hoeren.
ALLES LIEBE Verena .


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 27. Mai 2010, 09:21:12 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Ob er's bis Samstag schafft gesund zu werden steht in den Sternen!
Mein lieber Mann hängt jetzt am Tropf im Krankenhaus in Kusadasi!
Mindestens zwei Tage soll er dort bleiben, dann ist er hoffentlich wieder fit und die Krankheit besiegt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Donnerstag, 27. Mai 2010, 09:41:49 
Offline
Netter Neuer
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 03. Februar 2009, 14:11:26
Beiträge: 26
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
...gute Besserung wünsche ich deinem Mann Karin.. vor 3 Wochen hatte ich genauso 40grad fieber..ein böser Virus treibt sein unsinn..
Freue mich auf unser Samstagstreffen, hoffe wir haben gutes wetter.. :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: frage betreffend Krankenhäuser
BeitragVerfasst: Samstag, 29. Mai 2010, 11:28:17 
Offline
Netter Neuer
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 05. Mai 2010, 16:01:55
Beiträge: 44
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo nochmal eine frage betreffend Krankenhäuser ;

ist das ehemalige Viking Hotel (Umbau zur Privatklinik) inzwischen fertig oder noch immer Baustop ?

_________________
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben aber den Tagen mehr Leben !


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 29. Mai 2010, 18:13:26 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Da bin ich in letzter Zeit schön öfter mal vorbei gefahren, hab aber keine Veränderung entdeckt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenhaus Kusadasi
BeitragVerfasst: Montag, 02. Dezember 2013, 17:33:04 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Am Boyalik Yolu in Kusadasi wird eine neue SAYDAM Klinik gebaut:

Bild

Bild

Die neue Saydam Klinik ist an der Ampel am Berg am Süleyman Demirel Blvd kurz
vor / nach dem Ömer Tatil Köyü (Holiday Village) die Strasse (Boyalik Yolu) rein
und dann ziemlich direkt danach an der rechten Seite!
Zur Zeit is das die Umleitung durch Kusadasi!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankenhaus Kusadasi
BeitragVerfasst: Mittwoch, 29. November 2017, 15:56:19 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10068
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 472 mal
Unser Gesundheitszentrum, das Sağlık Ocağı in Davutlar wird demnächst abgerissen,
an seiner Stelle entsteht ein modernes Krankenhaus...
bis dahin zieht das Sağlık Ocağı in das Rathaus (Belediye Gebäude) in Davutlar.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de