Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Sonntag, 22. Juli 2018, 04:50:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag, 30. Juni 2008, 16:42:50 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Dieses Merkblatt vom Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland zeigt die empfohlenen deutsch & englischsprachigen Ärzte und Krankenhäuser in Izmir:

KLICK


Zuletzt geändert von Karin am Sonntag, 08. Mai 2011, 10:56:43, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 09. November 2008, 11:00:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Neuer Konsul und die Website oben ist weg! :? :? :?
Vielleicht bearbeiten sie diese Website neu und kommt sie irgendwann wieder! :idea:
Bis dann hab ich eine Liste bei den Amis gefunden, hier ist sie in deutsch:

KLICK

Und hier ist das im Original:

KLICK


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 07. Mai 2011, 19:03:32 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Auf Frage einiger Forumfreunde nach deutschsprachigen Ärzten in unserer Umgebung,
ist hier schon mal die Liste der Mediziner in Izmir:

KLICK

Wie ihr seht, steht bei jedem DEUTSCHSPRACHIGEN ARZT ein D auf der Liste mit Namen, Adresse und Tel.Nummern!
Möget ihr alle gesund und munter bleiben! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 08. Mai 2011, 11:07:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Selbst habe ich auch noch ein paar deutsch sprechende Ärzte in Izmir gefunden:

Pädiatrie, Kinderarzt:
Dr.NARAN ÖZBEK
1359 Sok.Nr.1, Kat 2 Daire 7 in Alsancak / Izmir
Tel.Nr.: 232 421 5126

Plastische Chirurgie:
Dr. NAZAN PEDUKCOSKUN
1399 Sok. Nr.2, Kat 2 Daire 3 Elmas Apt. Alsancak / Izmir
Tel.Nr.: 232 463 5893

Eine Schönheits OP in der Türkei scheint sehr im Kommen zu sein...
der Urlaub als Jungbrunnen! :wink: :lol: 8)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 08. Mai 2011, 19:39:28 
Offline
Kusadasi Experte
Benutzeravatar

Registriert: Samstag, 24. November 2007, 19:01:49
Beiträge: 356
Hat sich bedankt: 7 mal
Danksagungen: 1 mal
Karin hat geschrieben:
Dr. NAZAN PEDUKCOSKUN
1399 Sok. Nr.2, Kat 2 Daire 3 Elmas Apt. Alsancak / Izmir
Tel.Nr.: 232 463 5893

Eine Schönheits OP in der Türkei scheint sehr im Kommen zu sein...
der Urlaub als Jungbrunnen! :wink: :lol: 8)


Sollte ich mr vielleicht mal näher angucken... Bild

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.(Laotse)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 15. Mai 2011, 22:18:14 
Offline
Kusadasi Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 19. Januar 2011, 16:08:17
Beiträge: 404
Wohnort: Kuşadası
Hat sich bedankt: 48 mal
Danksagungen: 54 mal
Dr. Tunç Tuncer, der bis zum Winter eine Klinik am Ladiesbeach hatte, ist umgezogen in die Yeni Çamlık Sitesi an der Boyalık Yolu (Naehe Stadion) in Kuşadası. Dr. Tuncer selber spricht englisch, hat aber in seine Praxis Frau Dr. Olcay Ulusoy aufgenommen, die deutsch spricht. Allerdings muss man für Dr. Ulusoy einen Termin ausmachen, weil sie auch im Devlet Krankenhaus arbeitet. Dr. Ulusoy ist Allgemeinaerztin und unsere 'Hausaerztin'.
Telefon Dr. Tuncer: 0532 3377966, mail: drtunc@yahoo.com


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag, 28. Oktober 2012, 12:15:18 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Die Allianz hat Listen von Doktoren & Ärzten in z. B. Izmir,
zu finden auf der Website!
Auch für andere Städte in der Türkei gibt's Listen auf der Allianz (worldwidecare) Website! :idea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Kardiologe bzw. Herzzentrum
BeitragVerfasst: Sonntag, 20. Januar 2013, 16:19:47 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Dienstag, 28. Dezember 2010, 21:48:31
Beiträge: 222
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 25 mal
Danksagungen: 12 mal
Wo befindet sich bitte in Kusadasi oder Izmir ein Herzzentrum bzw. ein Kardiologe? (bin vorbelastet und muss hier in D regelmässig zum Kardiolgen zwecks Check-up).

Danke für Tipps vorab,
LG Oase


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag, 20. Januar 2013, 17:05:34 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
oase hatte gefragt:

Zitat:
Wo befindet sich bitte in Kusadasi oder Izmir ein Herzzentrum bzw. ein Kardiologe?


Im Universal Krankenhaus in Kusadasi gibt es, soweit ich weiss, einen Kardiologen!

In Izmir gibt's viele Kardiologie Zentren, hier sind nur ein paar davon:

http://www.tusavkardiyoloji.com/tr/

http://www.izmirkardiyoloji.com/

http://www.kardiya.net/

Ob es dort allerdinge deutschsprachige Mitarbeiter gibt, weiss ich nicht!


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag, 20. Januar 2013, 19:57:09 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Dienstag, 28. Dezember 2010, 21:48:31
Beiträge: 222
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 25 mal
Danksagungen: 12 mal
Muss ja nicht deutschsprachig sein, Hauptsache es ist ein Kardiologe.

Vielleicht erfährst Du auch noch den Namen des Arztes, der in Kusadasi ansässig ist.

Wenn alles klappt, kommen wir für einige Tage in der ersten Jahreshälfte nach Kusadasi.

LG Oase


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sonntag, 20. Januar 2013, 23:02:51 
Offline
Kusadasi Kenner

Registriert: Mittwoch, 05. Januar 2011, 17:37:52
Beiträge: 126
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 18 mal
Meine türkischen Freunde haben mir den Kardiologen in Söcke Devlethastahane empfohlen,der soll

sehr gut sein.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Montag, 21. Januar 2013, 17:36:22 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Dienstag, 28. Dezember 2010, 21:48:31
Beiträge: 222
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 25 mal
Danksagungen: 12 mal
Danke Emma für die Info.

Ist dies das Krankenhaus in dem vor ca. 2 Wochen eine 45jährige Frau falsches Blut bekommen hat und verstarb?

LG Oase


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Dienstag, 22. Januar 2013, 10:14:20 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Woher hast du denn diese Schreckensnachricht, oase?
Ich kann darüber nichts finden im Inet, hat der Kardiologe was damit zu tun?
Leider versterben manchmal Patienten in Krankenhäusern weltweit...
warum also diese dubiose "Info" im Thread über Ärzte & Krankenhäuser auf unserem Forum?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Dienstag, 22. Januar 2013, 13:52:15 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Dienstag, 28. Dezember 2010, 21:48:31
Beiträge: 222
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 25 mal
Danksagungen: 12 mal
Natürlich hat der Kardiologe nichts damit zu tun.

Man hat es mir ja auch nur erzählt. Habe nachgesehen und den Artikel gefunden. Es kann überall etwas passieren .... Meine Frage war ja nur, ob dies das gleiche KH ist. Deswegen bin ich nicht negativ eingestellt; war nur der Interesse wegen.

http://www.hurriyet.com.tr/saglik/22309988.asp

LG Oase


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Dienstag, 22. Januar 2013, 14:05:59 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Mittwoch, 07. April 2010, 08:14:53
Beiträge: 309
Wohnort: Kuşadası
Hat sich bedankt: 93 mal
Danksagungen: 69 mal
Habe mich mal schlau gemacht. İn der Hürriyet war ein Artikel über diesen Fall, bei dem eine 69jaehrige Frau, die am 03.01. im Devlet Hastanesi in Söke operiert wurde, tatsaechlich waehrend oder nach der Operation Blut erhielt, das für einen anderen Patienten gedacht war. Als die Aerzte merkten, dass es der Frau wegen der falschen Blutgruppe plötzlich schlecht ging, haben sie sie nach Aydın zur Adnan Menderes Universitaetsklinik bringen lassen. Dabei haben sie laut den Angaben der Familienangehörigen auch noch viel Zeit verstreichen lassen, indem sie die Frau nicht mit der eigenen Ambulanz nach Aydın gebracht haben, sondern 1,5 Stunden auf die Ambulanz aus Aydın gewartet haben. Die Angehörigen sind wohl auch nach Aydın zur Uni-Klinik gefahren und mussten zusehen, wie man ihre Mutter 4 Stunden in der Notaufnahme warten liess, anstatt sie sofort zu behandeln. Die Angehörigen haben dann Theater gemacht und die Frau wurde endlich auf die İntensivstation gebracht, wo sie 10 Minuten spaeter verstarb. Die Aerzte aus dem Devlet Hastanesi in Söke waren anscheinend auch bei der Familie, um sich zu entschuldigen. Die Familie hat inzwischen eine Autopsie gefordert und Strafanzeige gegen die Krankenhaeuser gestellt.

_________________
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: In Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte. Francesco Petrarca


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de