Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Dienstag, 23. Oktober 2018, 23:23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DSL / LTE in der Türkei?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. März 2017, 12:43:45 
Offline
Mini

Registriert: Donnerstag, 24. November 2016, 20:17:07
Beiträge: 3
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hallo ihr Lieben,
seit dem Jahreswechsel war ich nicht mehr hier und habe nun eben gelesen, dass sich das Forum nun langsam dem Ende neigt. Schade! :(

Ich bin auf der Suche nach günstigen Internettarifen innerhalb der Türkei. Der Vermieter meines Lebensgefährten sagt weiterhin, "bald" ist Internet in der Wohnung vorhanden. Daran habe ich schon bei seinem Einzug nicht geglaubt :D

Gibt es für die Türkei auf den Seiten der Anbieter nicht auch so eine Checkfunktion, in die ich einfach nur die Adresse eingebe und dann wird mir angezeigt, welches Internet verfügbar wäre? Preisvergleichseiten?

Gut wäre eventuell ein mobiles Gerät, das man kauft/mietet, dann kann er es überall nutzen, in Izmir, Kusadasi, Denizli.

Kommt mir in Deutschland alles viel unkomplizierter vor, da nutze ich vorwiegend Check24.de und schon weiß ich bescheid :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL / LTE in der Türkei?
BeitragVerfasst: Mittwoch, 15. März 2017, 16:05:27 
Offline
Junior

Registriert: Mittwoch, 24. August 2016, 18:09:37
Beiträge: 14
Wohnort: Bielefeld/Didim/Denizli
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 6 mal
Wir benutzen ein gerät, das sich vınn nennt (Ich glaube aber, so heißt es nur bei einigen Marken). Wie eine mobile wlan-box. Man kann es also überall mit hin nehmen (Wir haben's z. B. In Didim gekauft, benutzen es gerade aber in Denizli und nach der Wahl nehmen wir es wieder mit nach Didim). Der Akku hält aus Erfahrung bis zu 9 stunden, wenn man es wenig bis garnicht benutzt, sonst weniger. Zuhause lassen wir's aber immer am Kabel. Man kauft sich das internet in GB. Wenn es alle ist, muss man in den Laden und neues kaufen. Man kann bis zu 10 Geräte daran anschließen. Eigentlich sehr praktisch. Wir haben uns gegen "Hausinternet" und dafür entschieden, weil man es einfach überallhin mitnehman kannn. Dashier dürfte es sein (Obwohl hier steht, dass es monatlich geht, also jeden monat x GB und nicht, Kaufen, Benutzen bis es alle ist und wieder aufladen):

https://bireysel.turktelekom.com.tr/mob ... eleri.aspx

Nachbarn von uns holen sich immer USBsticks für das Internet. Das scheint aber manchmal garnicht und manchmal an bestimmten Uhrzeiten nicht zu funktionieren. Aber da kenne ich mich nicht aus.
Ich hoffe, das hilft dir weiter.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: DSL / LTE in der Türkei?
BeitragVerfasst: Freitag, 17. März 2017, 10:22:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Divine hat geschrieben:
Ich bin auf der Suche nach günstigen Internettarifen innerhalb der Türkei. Der Vermieter meines Lebensgefährten sagt weiterhin, "bald" ist Internet in der Wohnung vorhanden. Daran habe ich schon bei seinem Einzug nicht geglaubt :D

Gibt es für die Türkei auf den Seiten der Anbieter nicht auch so eine Checkfunktion, in die ich einfach nur die Adresse eingebe und dann wird mir angezeigt, welches Internet verfügbar wäre? Preisvergleichseiten?

Gut wäre eventuell ein mobiles Gerät, das man kauft/mietet, dann kann er es überall nutzen, in Izmir, Kusadasi, Denizli.


In diesem Thread auf Seite 1 hat sich Bluestar die Mühe gemacht, alle Internet Provider in der Türkei mit Websites aufzulisten,
mach dich schlau! :idea:
Wenn du auf Versprechen von anderen warten willst, kannst du lange warten... :roll: da kannst du dich besser selber drum kümmern!
Klar gibt es auch in der Türkei Vergleichsseiten, die sind nur alle in türkisch, was unseren deutschsprachigen Usern nicht echt hilft.
Stöber mal auf dem Forum (SUCHFUNKTION!), dann findest du den Thread "Internetstick" in dieser Rubrik.
Viel Erfolg, es ist echt nicht schwer Internet in der Türkei zu bekommen! ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Telefon/Internet
BeitragVerfasst: Montag, 15. Januar 2018, 20:37:56 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Wieder mal ist unser Internet Vertrag mit TTNET abgelaufen, was alle 2 Jahre passiert und wir Trottel merken das immer erst,
wenn auf einmal urplötzlich das Internet weg / abgeschaltet ist... :oops:
Wir werden zwar vorher durch eine telefonische Blitznachricht auf hyperschnellem türkisch auf Band darüber informiert,
aber wir brauchen noch jahrelange Übung bis wir das endlich einigermassen verstehen können. :geek: :mrgreen: :roll:

Die Strafe folgt sogleich...unser Internet ist tot und wir werden von TTNET online aufgeklärt,
dass wir zahlen müssen...sonst Null Net, basta!

Also sind wir heute zur Türk Telekom in Kuşadası gepilgert, haben brav bezahlt & den Vertrag erneuert (wieder 2 Jahre!)
und HURRAAAA, bin wieder online! :D
Übrigens gibt es leider immer noch kein schnelles Internet in Davutlar, seit Jahren wurde es versprochen,
geliefert wurde es bisher nicht, Pech wenn man auf einem Dorf lebt. :roll:
Aber es gibt immer was zu tun, das Leben wird nie langweilig... :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Telefon/Internet
BeitragVerfasst: Mittwoch, 02. Mai 2018, 16:24:24 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Aaaarrrrrgggggg, manchmal könnte ich ausrasten über die Türk Telekom! :evil:
Am Montag, 27. April entdecken wir Mitarbeiter der TTK auf dem Telefonpfosten gegenüber uns,
die um 11 Uhr das Kabel kappen und uns in die Steinzeit zurückbefördern...null Telefon, null Internet! :roll:
Natürlich wollten wir den Grund unserer Abnabelung wissen, da wurde uns mitgeteilt, wir bekämen ein neues Kabel,
was ganze (schreckliche) 2 TAGE dauern wird!!! :roll:
Hilfe, wie sollen wir das überleben???
Typisch türkisch, die Kerle kappen erst mal die Leitungen und fangen dann langsam an ein Loch zu buddeln für einen neuen Pfosten,
die Vollpfosten! :mrgreen:

Also warten wir mal wieder ab, und das wird eine Geduldsprobe vom Feinsten!
Unser ebenfalls Internetlose Nachbarsjunge ruft genauso oft bei der Telekom an wie wir...(Dauergespräch hihi)
und weiss hoffnungsvoll zu berichten, dass wir am SAMSTAG um 6 Uhr garantiert wieder online sein können, Hurraaaaa!

Leider zu früh gefreut, der Samstag kommt, der Abend bricht an, es ist längst 6 Uhr gewesen & Niemand ist gekommen.
Der Nachbarsjunge sagt, dass sie 100% heute noch kommen, sie haben hoch & heilig versprochen, dass wir heute noch Internet haben werden!

Leere Versprechungen, das ganze Wochenende sind wir OHNE und langweilen uns langsam tot.
Am Montag dann, nach einer ewig langen Woche, sitzt doch tatsächlich um 17 Uhr ein Monteur im Pfosten und verbindet die Kabel!
YEAH, erst ist der deutsche Nachbar dran, er hat wieder seine Telefonverbindung, dann bekommt der Kurdenjunge sein heissgeliebtes Internet
und dann sind wir an der Reihe, Juchhuuuuuuu! Mein Mann soll im Haus die Telefonverbindung kontrollieren,
aber da ist NIX, nur gähnende Leere, also rennen wir auf den Balkon & brüllen "TELEFOOOOON YOK",
zu spät, der Monteur ist schon runtergeklettert, steigt in sein Auto und weg ist er! :cry: :cry: :cry:
Das gibt's doch nicht, das darf doch nicht wahr sein? Doch, wir leben schliesslich in der Türkei, dem Land der spontanen Überraschungen! :roll:
Und ausgerechnet Morgen ist der 1. Mai, ein Feiertag, an dem kein Mensch arbeitet...grrrrrr.
Aber Ende gut, Alles gut, ich war heute mit meiner Freundin in Kuşadası bei der Post und haben uns beschwert,
es hat geholfen, gerade waren die Herren Monteure hier und bin ich nach 9 Tagen endlich wieder online! :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Telefon/Internet
BeitragVerfasst: Montag, 14. Mai 2018, 09:34:38 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Unser Nachbarsjunge hat seit gestern schon wieder kein Telefon / Internet , hoffentlich geht dieser Kelch diesmal an uns vorbei... :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Telefon/Internet
BeitragVerfasst: Donnerstag, 02. August 2018, 11:17:08 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Als wir ausgewandert sind, hat uns unsere türkische Maklerin geholfen Telefon & Internet zu bekommen.
Das ging erstmal nur auf ihren Namen, da unser Tapu damals noch auf ihren Namen stand.
Wir wollten eigentlich mit ihr einen Pseudo Mietvertrag über einen fiktiven Betrag (1 ₺ monatlich) auf "unser eigenes" Haus machen,
aber das fand die Maklerin nicht glaubwürdig für ein Amt, also haben wir das unterlassen...
Langer Rede, kurzer Sinn...die hilfsbereite Maklerin hat das superschnelle Internet Paket für uns abgeschlossen
und wir haben treu bezahlt & bezahlt & bezahlt.
Selbst als wir endlich das Tapu bekommen hatten und wir endlich den Vertrag für Tel & Internet auf unseren Namen überschreiben liessen,
haben wir weiterhin für das speedy Internet gezahlt...
Ganze unglaubliche 5 Jahre lang, bevor eine Mitarbeiterin der Türk Telekom uns eröffnet hat,
dass es in unserem Wohnort Davutlar gar kein schnelles Internet gibt!!! :shock:

Wir hatten uns schon gewundert, wie lahm die Verbindung war und haben uns über unser angeblich "superschnelles" Internet gefreut,
auch weil wir dachten, dass das "normale" INet langsam wie eine Schnecke sein müsste. :lol:

Schon blöd, dass uns in all den Jahren NIEMAND gesagt hat, dass wir treu & teuer für etwas bezahlen, das garnicht lieferbar ist.
Tss tsss, die dummen Yabancı mal wieder...
Das zuviel bezahlte Geld haben wir natürlich nie wiedergesehn, viel Lehrgeld bezahlt also! :mrgreen:
Aus den Fehlern Anderer wird man klug! ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Telefon/Internet
BeitragVerfasst: Freitag, 03. August 2018, 11:04:11 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10356
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 493 mal
Zur Zeit wird in Davutlar Fibernet (Glasfasernetz) verlegt, dann haben wir ja endlich schnelles Internet im Dorf!
Leider werden diese Kabel durch die Kanalisation gelegt, die wir leider nicht haben... :cry:
Unsere Strasse ist nicht an die städtische Abwasserentsorgung angeschlossen, wir haben noch Sickergruben, SHIT!!!


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de