Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Montag, 18. Juni 2018, 15:05:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Oktober 2016, 19:31:45 
Offline
Netter Neuer

Registriert: Donnerstag, 12. März 2015, 21:09:14
Beiträge: 35
Wohnort: 63801 Kleinosheim
Hat sich bedankt: 5 mal
Danksagungen: 12 mal
Möglicherweise hat das Handy geklingelt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Sonntag, 07. Mai 2017, 10:41:16 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Egal was der Grund sein mag, die gut ausgebaute Umgehungsstrasse nach Söke ist eine Falle für Raser!
Wieder hat sich ein "Easy Rider" mit seinem Motorrad in einer der seichten Kurven hingelegt...
passiert ist ihm zum Glück nicht viel, nur der teure protzige Feuerstuhl ist hin!
Tja, wer das eigene Können total überschätzt, wird auf dieser "Rennstrecke" von der Realität eingeholt... ;)

Weiterhin GUTE FAHRT!!! :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Donnerstag, 25. Mai 2017, 11:30:16 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Der Seitenstreifen, auch als Stand / Notspur & Pannenstreifen bekannt, wird in der Türkei rigoros wegsaniert!
Ob innerhalb Ortschaften, an Umgehungs, Land & Schnellstrassen...überall, wo Strassen erneuert wurden, ist er weg!
Nur ein winziger Seitenstreifen ist geblieben, gerade breit genug für Zweiräder, dann geht's oft tief in den Graben! :mrgreen:

Der fehlende Standstreifen hindert die einheimischen Autofahrer nicht, um wie gewohnt zu parken wo sie wollen
oder als "Geisterfahrer" auf diesem schmalen Streifen den Gegenverkehr zu erschrecken...
So werden die meisten neuen 2-spurigen Strassen eigendlich zu einspurigen engen Gassen,
da ist null Platz für eine Panne und / oder ein liegengebliebenes KFZ!
Was bei all den nagelneuen TÜV geprüften türkischen Fahrzeugen ja auch nicht echt nötig sein kann... :lol:

Stellt euch als Autofahrer in der schönen Türkei besser auf diese Situation ein...
immer schön links bleiben ist wahrscheinlich die sicherste Option und wer euch unbedingt überholen muss,
macht das ohnehin gerne & problemlos rechts.
Andere Länder - andere Sitten halt! :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Dienstag, 15. August 2017, 13:32:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
:lol: Mindestens 400 000 sogenannte "Zombie Cars" sind von den türkischen Autofriedhöfen wieder auferstanden
und nehmen, nachdem sie notdürftig repariert wurden, am Strassenverkehr teil!
Diese hochgradig verkehrsuntauglichen Schrott Karren sind illegal im Umlauf und stellen eine grosse Gefahr auf den Strassen dar,
sie sind unzulässig und deshalb auch nicht versichert!!!
Clevere illegale Autohändler haben eine Gesetzeslücke entdeckt, wobei schrottreife, aus dem Verkehr gezogene KFZs
durch eine Registrierung zur Reparatur wieder verkehrstüchtig gemacht werden können...
dass das allerdings nur durch befugte anerkannte Werkstätten geschehen darf und dokumentiert werden muss, stört wohl niemanden.

Noch eine gute Nachricht für Autofahrer:
von den 11 Millionen KFZs in der Türkei sind mindestens 20% (also ca. 3 Millionen) älter als 20 Jahre!
Den Türk TÜV gibt's erst seit ein paar Jahren, wenn ihn überhaupt ein Oldtimer Besitzer nutzt... :mrgreen:
Auch diese Automobile sind eine Gefahr auf den Strassen, sie verursachen die meisten Unfälle im Land!

Wenn man dann noch bedenkt, wieviele Fahrer ohne Führerschein unterwegs sind, könnte man eigentlich lieber zuhause bleiben... :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Freitag, 18. August 2017, 18:41:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Ha, damit türkische Autofahrer & Beifahrer endlich ein (sicheres) Gespür für die Sicherheitsgurte in ihrer Karre bekommen
und sich in Zukunft endlich anschnallen, gibt es im Kuşadası AVM Shopping Center eine Demonstration,
in der ein Auto sich überschlägt...eine Simultation natürlich, die Gurtmuffel wachrütteln soll:

https://www.facebook.com/kusadasiavm/ph ... =3&theater

Na, hoffentlich hilft's auch, dann gäbe es bestimmt weniger Verkehrstote! :idea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Donnerstag, 24. August 2017, 12:50:56 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
:lol: Unser dummer Nachbar, der uns jahrelang im Hochsommer das Wasser abgestellt hat, arbeitet bei der Tanke in Davutlar
und fährt seit Neuestem mit einem Tanklaster durch die Gegend!
ALLE IN DECKUNG, der Blödmann hat keinen Führerschein, meint aber richtig gut fahren zu können...
das hat er schon bewiesen, als er den uralten Kleinbus eines anderen Nachbarn wegfahren sollte,
hat er den Rückwärtsgang nicht gefunden, behauptete aber, es gäbe keinen :mrgreen:
und die starken Männer der Nachbarschaft mussten den Bus mit ihm am Steuer schieben! :lol:

Ganz stolz transportiert der Kerl jetzt also in einem alten Benzinlaster Gefahrgut durch Davutlar & Umgebung,
hupt und winkt wie ein Verückter, wenn er einen Bekannten erspäht hat...HILFE!!! Ihr seid gewarnt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Montag, 04. September 2017, 16:59:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Traurige Bilanz, der Bayram Reiseverkehr hat bis jetzt schon 100 Menschen das Leben gekostet, mehr als 400 Menschen sind verletzt.
Es gibt leider immer zu den Stosszeiten an religiösen Festen viele Unfälle auf den überfüllten Strassen.
Heute hat der Rückreisetag zu langen Staus auf den 2-spurigen Strassen in Davutlar geführt,
da geht im Moment nix mehr, nur mit einem Zweirad ist noch ein Durchkommen möglich... :mrgreen:
Naja, solange sie im Stau stehen, können sie keine Unfälle bauen.

Der Premier Binali Yıldırım warnt seine Landsleute mit einem gutgemeinten Spruch:
"Es gibt keinen King of the Road, ausser den Verkehrsregeln!" :D

An solchen Tagen bleibt die Karre kalt, wir gehn lieber in den Wald! ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Dienstag, 05. September 2017, 11:13:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Gestern am grossen Abreisetag hat sich leider die Zahl der Verkehrsopfer auf 113 und die der Verletzten auf fast 500 erhöht.
Und das bei Schritttempo auf den nächtlichen Autobahnen!
Das Chaos ist erstmal vorbei...bis zum nächsten Bayram.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Dienstag, 05. September 2017, 17:56:26 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Ups, der Totenticker ist auf 122 gestiegen...das war's hoffentlich, ab jetzt bitte wieder Normalzustand auf den Strassen!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Samstag, 16. September 2017, 14:19:03 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
:lol: Das scheint öfter mal zu passieren in der Türkei, diesmal war unser Kuşadası dran! :lol:
Tja, wenn man(n) am Berg parkt und die Handbremse vergisst, macht sich die Karre selbstständig:


Link


Der Schutzengel hat gut aufgepasst und einen schlimmen Unfall auf der verkehrsreichen Strasse verhindert.
Dumm gelaufen...man muss halt echt mit ALLEM rechnen in der Türkei! :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der 7. Sinn auf türkisch!
BeitragVerfasst: Samstag, 09. Juni 2018, 10:04:04 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10216
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 491 mal
Echt, mich wundert Nix mehr in meiner Wahlheimat! :lol:
Da hat die Polizei bei einer Routinekontrolle einen 31 jährigen Mann ohne Hände erwischt, der seit 11 Jahren mit seinen Handprothesen
OHNE Führerschein mit der Karre seiner Frau die Strassen unsicher macht!

http://i.hurimg.com/i/hdn/75/0x0/5b1a9a ... d43274.jpg

Die Hände hat er bei einen Unfall mit Starkstrom verloren und tja, was soll er denn machen, meint der Fahrer.
Die Polizei hat diesmal leider kein Auge zugedrückt und dem Fahrer ein Bussgeld von 2 050 ₺ aufgebrummt,
seine Frau ist mit 2 150 ₺ dran, wegen "einem Fahrer ohne Führerschein ein Auto zur Verfügung stellen".
Ausserdem wurde das KFZ aus dem Verkehr gezogen.

Gut so, endlich mal ein "Präzedenzfall"???
Ob meine Nachbarn & der Rest der illegalen Fahrer von Zombie Autos auch endlich aus dem Verkehr gezogen werden???
Würde die Strassen in der Türkei bestimmt sicherer machen... :mrgreen:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de