Deutsches Forum Kusadasi - Türkei

Für alle deutschsprachigen Kusadasi Fans
Aktuelle Zeit: Sonntag, 22. Juli 2018, 04:41:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Sonntag, 14. März 2010, 15:58:11 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Den Titel des bekannten Liedes "Tulpen aus Amsterdam" habe ich geändert in "Tulpen aus ISTANBUL", weil es seit 2006 in Istanbul von April bis Mai das LALE FESTIVALI (Tulpen Festival) gibt!
In Istanbul sind inzwischen 16 Millionen Tulpen gepflanzt, schliesslich kommen die Tulpen ursprünglich aus der Türkei!
Wie im berühmten holländischen Keukenhof sind in den Parks und Grünflächen Istanbuls die bunte Blütenpracht unzähliger Tulpen zu bewundern!
Ob in Emirgan, im Yildiz Park, bei der Blauen Moschee, im Park des Hidiv Kasri, auf dem Hügel von Camlica, an den Strassen...überall blühen Tulpen!

Bild

Bild

Schon die Sultane liebten Tulpen und wogen die schönsten Neuzüchtungen mit Gold auf, erst viel später zogen sie ihrem Siegeszug in die Niederlande und Europa!
Hier ist die Geschichte der türkischen Tulpe in einem Video:

KLICK

Wie man sieht, hat die Tulpe die türkische Kultur und Kunst stark beeinflusst!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 14. März 2010, 16:14:37 
Offline
Kusadasi Kenner

Registriert: Freitag, 05. März 2010, 15:41:35
Beiträge: 123
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 2 mal
wie sieht es in kusadasi mit frühjahrsblühern aus hast du erfahrung damit wir sind ja meistens im sommer da


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sonntag, 14. März 2010, 16:20:25 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Wenn du wissen willst, wie der Frühling in Kusadasi aussieht, schau doch mal in der Rubrik "Fotos" beim Thema "Frühling in Davutlar", da findest du viele Fotos von Frühjahrsblüten! :idea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 27. März 2010, 15:01:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Für das schönste Tulpenfoto gibt es einen Preis der Stad Istanbul!
Früher, zu Sultanszeiten wurde man mit Gold aufgewogen, heute bekommt man "nur" eine Medaille... :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Man liebt es um die Tulpenbeete mit Mustern an zu legen, ziemlich oft werden rote und weisse Tulpen, jaaa ihr ratet's schon, zur türkischen Flagge! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch, 31. März 2010, 10:24:24 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Die kleine wilde Tulpe aus Ostanatolien hat die ganze Welt erobert, sie ist die wichtigste Botschafterin der Türkei...
was wäre ein Frühling ohne Tulpen?

Bild

Die Tulpe ist das Symbol der Türkei:

Bild

Sogar ein Fussballverein schmückt sein Emblem mit der TERS LALE
(umgkehrte Tulpe), wie die Kaiserkrone in der Türkei genannt wird:

Bild

Die osmanischen Sultane verehrten die Tulpe, als Motif erscheint sie auf edlen Roben, in der Kunst als Ebru
und auf den berühmten Iznik Kacheln!

Bild

Bild

Bild

Die Tulpe begleitet die Türken bis in's Grab, auf Grabsteinen für Frauen ist die Tulpe ein geliebtes Motif:

Bild

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch, 16. März 2011, 14:31:40 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Auch dieses Jahr sind in Istanbul im April wieder Tausende blühende Tulpen beim Tulpenfestival zu bewundern!
Im Emirgan Park ist die Tulpenpracht am Schönsten, dort wird es viele verschiedene Arten von Frühjahrsblütlern zu bestaunen geben! :idea:

http://www.panoramikistanbul.com/emirga ... -wood.html

Schön, das Vogelgezwitscher! :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag, 07. Mai 2011, 09:04:02 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Damit wir immer wissen, wann das Tulpen Festival in Istanbul stattfindet und wie & wo das Programm verläuft,
hier ist die Website:

http://www.istanbulunlalesi.com/

Auch dieses Jahr waren in Istanbul im April während des LALE FESTIVALI Millionen blühender Tulpen zu bewundern!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Dienstag, 06. September 2011, 11:16:05 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Seit zwei Holländer beim Schmuggeln seltener Tulpen aus der Türkei erwischt wurden, ist man auch in der Türkei endlich auf die fast ausgestorbenen Wildtulpen aufmerksam geworden!
Die bei Amasya heimische Wildtulpe "Tulipa Sprengeri" ist seit 1894 so gut wie verschwunden,
deshalb soll jetzt ein Nachzüchtungs Programm der Universität von Amasya Abhilfe schaffen!

Bild

Bild

Wird auch langsam Zeit, dass die endemischen türkischen Tulpen durch Zucht dem Land erhalten bleiben!
In botanischen Gärten in Europa wird das schon lange gemacht,
die türkischen Wildtulpen kann man beim Gartenversand für 5 Euro bestellen,
deshalb ziert die "seltene" Sprenger Tulpe viele europäische Gärten und gedeit in grossen Mengen! ;)

Die giftige Sprenger Tulpe wird von Ziegen verschmäht, es sind eher die Menschen, die diese wunderschönen Tulpen ausgraben und in Töpfen, in Gärten und auf Gräbern pflanzen!
Mit Nachzucht und Aufklärung der Bevölkerung wird die fast ausgestorbene Wildtulpe hoffentlich bald wieder üppig auf den Bergen bei Amasya blühen und Touristen anlocken! ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Donnerstag, 29. März 2012, 20:20:48 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Vom 16. bis 22. April ist das Tulpen Festival in Istanbul:

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Samstag, 16. Februar 2013, 18:04:57 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Das Tulpen Festival in Istanbul steht wieder vor der Tür, ab dem 16. April kann die Blütenpracht bewundert werden!
Wo genau die schönsten Tulpen stehen, sieht man auf dieser Karte:

Bild

Ob Istanbul dem Keukenhof schon Konkurrenz macht???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Samstag, 23. März 2013, 11:42:21 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Im Emirgan Park wurden verfallene osmanische Pferdeställe in ein Tulpenmuseum umgezaubert:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Lale Museum wird alte Objekte mit Tulpenmotiv ausstellen und alles, was mit Tulpen zu tun hat!
Rechtzeitig zum Beginn des diesjährigen Tulpen Festivals Anfang April soll das Museum eröffnet werden!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Samstag, 23. März 2013, 19:51:09 
Offline
Kusadasi Fan

Registriert: Sonntag, 25. März 2012, 17:40:25
Beiträge: 70
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 8 mal
Danksagungen: 22 mal
Klingt gut, danke!

Das muss ich mir mal vornehmen.
Leider waren wir letztes Jahr zu früh dran und haben von der Farbenpracht noch kaum was gesehen.

lg - socola


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Samstag, 30. März 2013, 10:03:10 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
In Istanbul sind wieder abertausende Tulpen zu bewundern:

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Samstag, 30. März 2013, 11:22:39 
Offline
Kusadasi Experte

Registriert: Donnerstag, 15. September 2011, 16:10:02
Beiträge: 404
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 23 mal
Danksagungen: 52 mal
Bei diesem thema fällt mir die tulpenzeit unter dem osmanischen herrscher AhmetIII zwischen 1718 und 1730 ein


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tulpen aus Istanbul
BeitragVerfasst: Mittwoch, 03. April 2013, 11:10:19 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 04. November 2007, 15:09:24
Beiträge: 10247
Wohnort: Davutlar
Hat sich bedankt: 498 mal
Danksagungen: 492 mal
Stimmt, die Tulpen Periode hat die türkische Kultur stark beeinflusst!

Für das Tulpenfestival 2013 sind mehr als 14 Millionen Tulpen in Istanbul gepflanzt worden,
das sind ja für jeden Einwohner und Besucher eine Tulpe!

Was eine Blütenpracht, schaut's euch mal an, falls ihr nicht nach Istanbul reisen könnt:


Link


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de